Touristenfahrer Live Twitter

tflive_pic1Nachdem ich hier über die Idee berichtet habe und eine Woche später auch schon ein erstes Review gewagt habe, möchte ich heute nach nun 6 Wochen nochmal ein Status Update geben. Es gab diverse Termine an denen ich fleißig berichtet habe. Als wichtigste Information, auf die das meiste Feedback kam, hat sich der Status von Sperrungen heraus kristalisiert. Irgendwie auch logisch. Wer hat nicht schon mal im Restaurant gesessen, weil die Strecke gesperrt wurde und nach einer halben Stunde unruhig auf dem Stuhl gesessen, aus Angst die Öffnung zu verpassen. Groß ist dann meist die Enttäuschung gewesen, nachdem die Unruhe gesiegt hat und man wieder zur Schranke gefahren ist um festzustellen, dass doch noch zu war. Man hätte also gepflegt noch ein (alkoholfreies) Bier bestellen können. Schön zu sehen, dass gerade bei diesem Thema die meisten „Mitmacher“ waren. Ich hoffe, ich konnte mich bessern und zeitnaher retweeten als an den Anfängen. Noch besser wäre es natürlich, wenn sich ein ganzes Netzwerk bilden würde und jeder jedem followen würde. Dazu also nochmal der Aufruf an dieser Stelle: Macht mit! 🙂

Erstens bin ich natürlich nicht immer da und ausserdem vielleicht auch gerade mit Fahren beschäftigt, anstatt auf meinen Twitter Account zu schauen, ob was neues von jemandem berichtet wird. An dieser Stelle die Info für euch, dass ich erst wieder mitte September (2010) an der Nordschleife sein werde. Ich werde sicherlich trotzdem retweeten wenn ich was sehe, aber es würde sich anbieten, dass jemand anderes die Hauptfunktion in dieser Zeit übernehmen könnte.

Wenn also jemand in den nächsten Wochen an den Touristenfahrten teilnehmen wird bzw. an der Strecke sein wird und Lust dazu hat, kann sich gerne bei mir melden. Ich werde den Twitter Account entsprechenden den Followern publizieren, sodass diese zumindest meiner Vetretung für diese Zeit folgen können.

Nochmal die Bitte an alle die mit tweeten: Verwendet bitte als Hashtag in jedem Live Tweet den Hinweis: #TFLive. Das steht für TouristenFahrer Live und kennzeichnet dann die LIVE Tweets entsprechend. Wer damit gerade nicht so recht was anfangen kann, sollte sich diese kurze Erklärung ansehen, dann sollte es klarer werden.

Ansonsten viel Spaß mit dem Nordschleifen Touristenfahrer LIVE Twitter powered by ringSPEED! 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.