Reparatur Motorlager

So, hier also nun mein erster Beitrag in diesem Kooperationsprojekt mit Kenny. Wer hätte das gedacht, daß es mal so kommen würde. Damals lernte ich Kenny kennen, weil er von einem Freund mit an die Nordschleife gebracht wurde und gerne mal eine Runde bei mir mitfahren wollte. Er hatte sichtlich Spaß an der Sache und ich konnte bleibenden Eindruck hinterlassen. Freut mich, daß ich ihn so infizieren konnte und wir heute hier gemeinsam über das Hobby schreiben. 🙂

Nun aber back to topic: Vorletztes Wochenende mußte ich leider einen kleinen Rückschlag hinnehmen. Ein Motorlager war Samstag abend über den Jordan gegangen. Naja, sie haben auch 110.000km gehalten. Dank Raeder-Motorsport und der Leihgabe eines Bekannten, konnte ich den nächsten Morgen am Sonntag aber bereits wieder antreten und weiter meine Runden drehen. Als Konsquenz bekommt der Civic nun einen komplett frischen Satz vertärkter Motorlager. Es wird dadurch zwar mehr Vibrationen in der Karosserie geben, aber dafür fallen Lastwechsel nicht mehr so negativ ins Gewicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.